Lenzi, Claudia

München

1985

166 cm

36

blond

blau

deutsch

italienisch (fließend)
französisch (fließend)
englisch (sehr gut)

berndeutsch (Heimat)
schweizerdeutsch

Eiskunstlauf

sopran

PKW

Tanz Salsa (gut)
Gesang Musical (sehr gut)
Klavier (gut)

2009 bis heute kontinuierliche Weiterbildung bei Lene Beyer (Kameratraining), Jan Messutat (Meisner Training)
2010 Filmschauspielworkshop an der Filmakademie Ludwigsburg
2007 The Lee Strasberg Theatre and Film Institute, New York
2004 bis 2007 Schauspielausbildung an der Stage School Hamburg

TV (Auswahl)

2017 ZDF „Bella Germania“, Regie: Gregor Schnitzler

2014 ZDF „Die Chefin – Serienmorde“, Regie: Florian Kern

2011 SAT1 „Ausgerechnet Sex!“, Regie: Andi Niessner

2011 ARD „Heiter bis tödlich – Alles Klara“, Regie: Andi Niessner

2011 ZDF „Kommissar Stolberg”, Regie: Andi Niessner

2010 ZDF „SOKO 5113“, Regie: Andreas Herzog, Episodenhauptrolle

2010 SF „Best Friends”, Regie: Jop de Vries

2010 ZDF „Weißblaue Geschichten“, Regie: Gunter Friedrich, Hauptrolle

2010 ZDF „Die Rosenheim-Cops“, Regie: Jörg Schneider, Episodenhauptrolle

2009 ARD/ORF „Der Winzerkönig“, Regie: Walter Bannert

Film

2015 Kurzfilm „Let it go“, Regie: Alex Schaad (HFF München), Hauptrolle

2013 Kurzfilm „Eine Rolle mit Stil“, Regie: Christian Knie (HFF München)

2013 Kurzfilm „Tankstelle“, Regie: Nicolai Zeitler (HFF München), Hauptrolle

2011 Kurzfilm „Scusa“, Regie: Alireza Golafshan (HFF München), Hauptrolle

2010 Kurzfilm „Kleine Rosalie“, Regie: Mirjam Orthen (HFF München), Hauptrolle

2010 Kurzfilm „Der Sandmann“, Regie: Andreas Dahn (Filmakademie Ludwigsburg)

2009 Kurzfilm „The Lost Girl“, Regie: L.Bienias & N.Berg (FH Hannover), Hauptrolle